News

11. BGK-Cup - Jetzt anmelden!

U10 sammelt weitere Spielpraxis!

Beim zweiten Testspiel der neuen U10-Generation durfte das Team der Hornets den Gegner aus Ettlingen in der Auerbacher Talblickhalle begrüßen. Die Ettlinger sind ebenfalls erst frisch in dieser Altersklasse gestartet, sodass eine erste Standortbestimmung für beide Teams eine willkommene Abwechslung zum Trainingsalltag darstellte.

Keine Titelverteidigung beim RGT-Turnier in Berghausen!

Schnell klar war allen Beteiligten, dass der Wanderpokal in diesem Jahr nicht wieder mit nach Karlsbad fährt. Zwar konnte die BG-U14 das Auftaktspiel gegen die Gastgeber nach starker erster Hälfte am Ende knapp für sich entscheiden, aber in den weiteren Gruppenspielen gegen Kirchheim und Konstanz musste man die spielerische und körperliche Überlegenheit der Gegner anerkennen und Niederlagen verdauen. Gegen den Oberligisten Kirchheim konnte man den Respekt nach der Halbzeit ablegen und sich noch ordentlich aus der Affäre ziehen (20:40).

Wichtige Spielpraxis für Jugendteams beim Testspieltag!

Beim großen Testspieltag am 29.10. waren gleich drei BG-Nachwuchsteams im Einsatz. Den Start machte die neue U10-Generation gegen Berghausen. Während man auf BG-Seiten wichtige Erkenntnisse über zukünftige Trainingsinhalte gewinnen konnte, lief der Ball bei den treffsicheren Pfinztälern schon erstaunlich gut durch die Reihen, sodass der Sieger schnell feststand. Die Junghornissen feierten jeden Korb frenetisch und steigerten sich im Spielverlauf deutlich. Das zweite Viertel wurde fast ausgeglichen gestaltet (9:10).

U12 mit wertvollen Erfahrungen!

Beim zweiten Saisoneröffnungsturnier in Pforzheim musste die U12 nach längerer Siegesserie auch mal wieder das Feld als Verlierer verlassen. War man im ersten Spiel gegen körperlich robuste SSC´ler noch etwas überrascht, steigerte man sich in Spiel zwei gegen die PSK Lions gewaltig und hielt lange Zeit gut mit. Für gute Stimmung auf der Heimfahrt sorgte der abschließende Sieg gegen die Mädchen aus Keltern.

U12 mit starkem Auftritt beim Season Opening!

Nach der schier endlosen Sommerpause wurde dem ersten Saisoneröffnungturnier in Durlach von Spielern, Trainern und Eltern lange entgegengefiebert. Hier qualifizieren sich traditionell die U12-Teams für die verschiedenen Ligen der neuen Spielrunde. Als Meister der Kreisliga möchten die BG-Jungs in dieser Saison in der höheren Bezirksliga ihr Können testen. Deshalb ging es mit einem vollen Kader zu früher Stunde nach Durlach und man freute sich auf ein Basketballfest zum Saisonstart. Gegner in der Weiherhalle waren die Teams aus Berghausen, Durlach und Pforzheim.

U16 gewinnt Zwetschgencup in Bühl!

BG U16 Turniersieger in Bühl

Die U16 der BG Karlsbad war am Sonntag Gast beim Zwetschgen-Cup des TV Bühl. Mit 9 Jugendlichen angereist war Trainer Brydniak gespannt, was ihn mit seiner neuen Jugendmannschaft erwartet, zumal er sie erst seit kurzem betreut.

Wertvoller und lehrreicher Testspieltag!

Fast schon zur Gewohnheit ist der große Testspieltag vor Ferienende für die BG-Teams geworden. Nachdem man im vergangenen Jahr in der kleinen Auerbacher Talblickhalle die Gegner empfing, wurde in diesem Jahr in der altehrwürdigen Jahnhalle gespielt.

Jugendcamp ein voller Erfolg!

Traditionell holt sich die BG-Jugend in der letzten Ferienwoche den letzten Schliff für die anstehende Saison. Neben dem großen Testspieltag vor Schulstart bildet das Sommercamp eine wichtige Basis für zukünftige Erfolge. In diesem Jahr fanden sich an den drei Vormittagen im Schnitt fast 40 Kinder aller Altersgruppen in der Halle ein, um mit den BG-Coaches an den technischen und taktischen Grundlagen zu arbeiten.
In den Pausen blieb auch Zeit, sich zu stärken, neue BG-Mitglieder zu beschnuppern und sich über die vergangenen Ferienaktivitäten auszutauschen.

Ferienspaß Karlsbad beim Schnuppertraining!

Am 8. August besuchten 17 Kinder des Karlsbader Ferienspaß die Basketballgemeinschaft. Beim Schnuppertraining erprobten sich die Kids in den Grundfertigkeiten des Basketballs (Korbleger, Dribbling, Wurf, Passen & Fangen und Spiel) und legten sogar das Basketballspielabzeichen ab. Alle schafften auf Anhieb bronze, einige sogar das silberne Abzeichen. Spaß hatten nicht nur die Kinder, auch die Trainer hatten viel Freude und hoffen nun, dass man den ein oder anderen für die Sportart begeistern konnte.

Seiten

News abonnieren