Spielberichte

Hornets mit weiterer Leistungssteigerung!

TSV Ettlingen 2
BG Karlsbad Herren
TSV Ettlingen 2
BG Karlsbad Herren
Am vergangen Samstag ging es für das Werksteam der BG Karlsbad nach den Faschingsferien und der damit verbundenen Spielpause wieder auf dem Basketballfeld um Ligapunkte.
Der Gegner dieses Mal: der Tabellenzweite TSV Ettlingen 2. Nach den letzten ordentlichen Leistungen (knappe Niederlage vs. PSG und Testsieg vs. Ettlingen 3) ging es mit guter Stimmung aufs Parket.

Heimniederlage gegen Topteam der Liga!

BG Karlsbad U16
TSV Ettlingen
BG Karlsbad U16
TSV Ettlingen
Gegen den Tabellenzweiten aus Ettlingen gab es für die U16 am vergangenen Wochenende leider nichts zu holen. Zwar konnte man die Pressverteidigung der im Durchschnitt deutlich älteren Gäste zwar einigermaßen ausspielen, hatte aber vor Allem unter dem Korb gegen die gegnerischen Spieler mit den Größennachteilen zu kämpfen. Nach einer ordentlichen Leistung im ersten Viertel konnte man das Ergebnis vorerst in Grenzen halten (13:23).

U12 mit mannschaftlicher Glanzleistung!

TS Durlach
BG Karlsbad U12
TS Durlach
BG Karlsbad U12
Den Start in den „Marathon-Sonntag“ machte die dezimierte U12 zu früher Stunde in Durlach. Da die Hornets am Nachmittag für das U10-Turnier beim SSC gemeldet hatten, standen lediglich die älteren Spieler des Kaders zur Verfügung. Erschwerend kam die kurzfristige Erkrankung von Leistungsträger David hinzu. Mit der Minimalbesetzung von acht Spielern ging es eher schleppend ins Spiel. Der Ball lief holprig durch die eigenen Reihen und viele Ballverluste und überhastete Abschlüsse prägten zunächst das Spielgeschehen (1. Viertel: 9:6).

Reserve weiter im Formtief!

BG Karlsbad Herren 2
TB Königsbach
BG Karlsbad Herren 2
TB Königsbach
...Bericht folgt.

Es spielten: Roman Kmiec 18, Henry Oehler 13, Alex Jenske 5, Amir Abdel Nasser 4, Michael Kröger 2, Simon Reichel 2, Michael Crocoll, Christof Kloninger, Michel Kühne.

Testspielerfolg gibt gutes Gefühl!

BG Karlsbad Herren
TSV Ettlingen 3
BG Karlsbad Herren
TSV Ettlingen 3
Aufgrund der bisher höchst unbefriedigend verlaufenen Rückrunde der Karlsbader Hornets wurde in der
spielfreien Zeit ein Testspiel in der heimischen Beckerhalle anberaumt, um neue Sicherheit in
eigentlich bekannte Spielsysteme zu geben. Das Kreisliga-A-Topteam der Ettlinger bot sich da als idealer Gegner, da
auch diese Mannschaft ihr defensives und offensives Hauptaugenmerk auf einen talentierten und
großgewachsenen Center legt.

Erneute Niederlage trotz aufsteigender Formkurve

BG Karlsbad Herren 2
Baden-Baden
BG Karlsbad Herren 2
Baden-Baden
Am Ende war das Ergebniss eindeutig zu hoch, wenn man einen Blick zurück wirft .
Zu dem zweiten Rückrundenspiel war diesmal der UC Baden-Baden 2 in der Becker-Halle Gast. Die Mannschaft um Trainer Wendland hatte nach dem schwachen Hinspiel noch einiges gut zu machen. Die Vorzeichen standen gut, denn man konnte fast komplett ins Spiel gehen und hatte mit Julian Martin, der die komplette Rückrunde zur Verfügung stehen wird, noch einen weiteren Center mit an Bord.

Hornets unterliegen knapp, zeigen aber Moral!

BG Karlsbad Herren
PSG Pforzheim
BG Karlsbad Herren
PSG Pforzheim
Am vierten Spieltag der Rückrunde war die Mannschaft des PSG Pforzheim 1 zu Gast bei den Hornets aus Karlsbad. Die Hausherren starteten mit drei Niederlagen in die Rückrunde. Die Gäste aus Pforzheim belegten in der Vorunde zwar den vorletzten Platz, versuchen aber in der Rückrunde mit einem deutlich verstärkten Kader wieder Anschluss zu finden. Aufgrund der Ausgangslage brauchten beide Mannschaften also unbedingt einen Sieg.

Die Karlsbader starteten gut in die Partie. Die Mann-Mann-Verteidigung der PSG hatte der gut laufenden Offensive des Gastgebers wenig entgegenzusetzen.

Dezimierte Kader zeigt Moral gegen den Tabellenführer!

BG Karlsbad U12
TSV Berghausen
BG Karlsbad U12
TSV Berghausen
Nachdem es unter der Woche nach einem Überangebot an einsatzfähigen Spielern für das schwere Heimspiel gegen den bisher ungeschlagenen TSV Berghausen ausgesehen hatte, fielen bis zum Wochenende zahlreiche Akteure krankheitsbedingt aus, u.a. die Leistungsträger Marius, Sandra, Louis und David. Denkbar schlechte Vorzeichen, zumal nach den bisherigen Ergebnissen der Berghausener ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten war.
Leider bestätigte sich die Erwartung beim Betreten der Halle.

Junge BG-Truppe kämpft achtbar!

TS Durlach
BG Karlsbad U16
TS Durlach
BG Karlsbad U16
Einsatz und Kampf stimmten bei der U16der BG, dennoch kam man bei det TS Durlach
gehörig unter die Räder. Leider konnte man aufgrund unterschiedlichster Gründe mit
lediglich fünf einsatzfähigen Spielern anreisen, darunter zwei Spieler aus der Altersklasse
U12 und U14. So konnte man dem voll besetzten Gastgeberteam auch nicht wirklich
Paroli bieten. Nach einer ersten Halbzeit zum Haare raufen (45:7) konnte man nach dem
Seitenwechsel besser gegenhalten.

BG-Rumpfkader bekommt Topscorer nicht in den Griff!

TV Bretten
BG Karlsbad Herren
TV Bretten
BG Karlsbad Herren
Ohne die halbe Mannschaft reiste man am Samstagabend zum Tabellenschlusslicht nach Bretten, wo man nach den durchwachsenen Leistungen der bisherigen Rückrunde dennoch zurück in die Erfolgsspur finden wollte. Jedoch sollten die Hoffnungen auf ein Ende der Formkrise schnell gedämpft werden, erwischte man doch abermals einen schlechten Start und ließ den bislang sieglosen TV auf 22:11 nach 10 Minuten davonziehen. Grund hierfür war die sonst ordentliche Zonenarbeit, die überhaupt keinen Zugriff auf die Melanchthonstädter bekam und ein ums andere Mal ausgespielt wurde.

Seiten