Spielberichte

Herren 2 sichern sich nervenstark Platz 5

TS Durlach 2
BG Karlsbad Herren 2
TS Durlach 2
BG Karlsbad Herren 2
Zum letzten Mal in dieser Saison betrat die BG-Reserve am vergangenen Sonntag in Grötzingen ein Spielfeld. Da das vorletzte Saisonspiel in Rastatt knapp (50:53) verloren wurde, brannten die Hornets darauf, die Saison mit einem Sieg abzuschließen.

Mini-Hornets auf gutem Weg!

BG Karlsbad U12
TV Mühlacker U12
BG Karlsbad U12
TV Mühlacker U12
Nach längerer Spielpause trat die U12 am vergangenen Sonntag zu einem Testspiel gegen den TV Mühlacker an. Nach trägem Start fanden sich die Jung-Hornets mit zunehmender Spieldauer immer besser zurecht und zeigten ein ordentliches Zusammenspiel als Mannschaft. Auch die Chancenverwertung gefiel, besonders in Halbzeit zwei. Dank der verlängerten Spielzeit (4*12 Minuten) konnte das Trainergespann jedem der 14 anwesenden Spieler reichlich Spielzeit geben. Gleich 11 Spieler konnten sich in die Punkteliste eintragen. Sein bisher bestes Spiel zeigte Mikail mit starken 9 Punkten.

BG-Rumpftruppe gibt noch einmal alles!

BG Karlsbad Herren
TV Mühlacker
BG Karlsbad Herren
TV Mühlacker
Nachdem der ursprüngliche Spieltermin im Februar grippebedingten verlegt werden musste, traf die erste Mannschaft der BG im letzten Saisonspiel auf den Tabellendritten aus Mühlacker. Konnte man in der Hinrunde durch eine starke Teamleistung noch gegen die "Hightowers" gewinnen, mussten sich die Karlsbader dieses Mal nach großem Kampf gegen den starken Aufsteiger geschlagen geben.
Um nach dem innersaisonalen Ausscheiden von Ex-Trainer Roman Kmiec die Mannschaft im letzten Saisonspiel zu unterstützen, gab BG2-Coach Nils Wendland an der Seitenlinie seine Premiere.

Herren 1 unterliegen starkem Gegner

TV Rastatt-Rheinau
BG Karlsbad Herren
TV Rastatt-Rheinau
BG Karlsbad Herren

Am vergangenen Samstag mussten gleich 3 BGK-Teams nach Rastatt reisen. Nachdem die U16 und die Herren 2 leider mit einer Niederlage vom Feld gehen mussten, sollte die letzte Partie an diesem Abend positiv für die Karlsbader Basketballer ausgehen. Wegen einigen Ausfällen war der TV Rastatt-Rheinau gezwungen seinen schmalen Kader mit einigen Spielern aus der 2. Mannschaft aufzufüllen, wobei der BG ebenfalls fünf Spieler fehlten, darunter die zuletzt so starken Center R. Klapper und J. Martin.

Großer Kampf wird nicht belohnt

Rastatt-Rheinau 2
BG Karlsbad Herren 2
Rastatt-Rheinau 2
BG Karlsbad Herren 2
Zum vorletzen Mal in dieser Saison versuchte die BG Reserve eine Sieg zu erringen. Schon vor dem Spiel musste man einige schwere Rückschläge in Form von Spielerabsagen hinnehmen, so fehlten neben den beiden Reserve Centern Michel Kühne und Michael Kröger auch Topscorer Micha Crocoll und Aufbauspieler Nr.1 Amir Abdel-Nasser.
Nichtsdestotrotz begann man furios und konnte sich vor allem dank einer über das ganze Spiel hinweg hervoragenden Defense nach etwa dreieinhalb Minuten einen 6:0 Vorsprung herausspielen.

Erleichterung nach Befreiungsschlag!

BG Karlsbad U16
BG Renchen
BG Karlsbad U16
BG Renchen
Durch eine starke Teamleistung konnte sich die U16 der BG Karlsbad am Wochenende endlich auch mit dem ersten Saisonsieg belohnen. Von Beginn an überzeugte der BG-Nachwuchs mit unbedingtem Siegeswillen und mannschaftlicher Geschlossenheit, die sich nach einem durchwachsenen ersten Viertel (16:18) im weiteren Verlauf auch auf der Anzeigetafel bemerkbar machte. Innerhalb weniger Minuten konnte man durch eine starke Teamverteidigung und guten Zug zum Korb das Spiel drehen und noch vor der Halbzeit auf 36:27 erhöhen.

BG hält lange gegen den Meister mit!

BG Karlsbad Herren
SG EK Karlsruhe 1
BG Karlsbad Herren
SG EK Karlsruhe 1
Am vergangenen Samstag traf die erste Mannschaft in der Beckerhalle auf den Tabellenführer SG EK Karlsruhe. Mit lediglich drei Saisonniederlagen sah man sich einem starken Gegner gegenüber. Dennoch wollte man ein gutes Spiel abliefern und die ordentliche Leistung aus den letzten Spielen erneut aufs Feld bringen.
Im 1. Viertel sah man sich absolut auf Augenhöhe mit den Karlsruhern, die etwas Zeit brauchten, um ins Spiel zu finden. Mit 11:14 für Karlsruhe ging diese Spielperiode dennoch knapp verloren, da man von der Freiwurflinie schon früh Schwächen offenbarte.

Junghornets geben sich gegen das Kellerkind keine Blöße!

BG Karlsbad U12
EK Karlsruhe 2
BG Karlsbad U12
EK Karlsruhe 2
Einen soliden, aber keinesfalls berauschenden Heimsieg feierte die U12 der BG Karlsbad am vergangenen Samstag gegen das noch sieglose Schlusslicht SG EK Karlsruhe 2. Der 6. Saisonsieg stand dabei zu keinem Zeitpunkt in Frage und die Trainer hatten die Möglichkeit allen Spielern ausreichend Spielzeit zu geben.
Nach einem eher müden Start ins Spiel (14:6), führte bereits das zweite Viertel zur Vorentscheidung. Hier gelang den Jung-Hornets ein 20:0-Lauf, der früh alle Weichen stellte. Der Rest des Spiels wurde dann routiniert und sauber zu Ende gespielt.

BG 1 am Ende wie im Rausch!

BG Karlsbad Herren
TSV Graben
BG Karlsbad Herren
TSV Graben
Am vergangenen Samstag trafen die BG Karlsbad und der direkte Konkurrent aus Graben in der heimischen Beckerhalle aufeinander. Graben konnte die letzten drei Vergleiche beider Teams für sich entscheiden und kam zudem mit einem Sieg gegen den Tabellenführer EK Karlruhe im Gepäck nach Karlsbad.
Das Spiel verprach ein aufregendes zu werden und die zahlreichen Zuschauer wurden nicht enttäuscht. Wie schon beim starken Autritt gegen Ettlingen in der Vorwoche konnte BG-Coach Carsten Becker auf einen tiefen Kader zurückgreifen.

Offensivfeuerwerk der Mini-Hornets!

BG Karlsbad U12
GS Keltern
BG Karlsbad U12
GS Keltern
Die lange herbeigesehnte Möglichkeit zur Revanche bekam die U12 am vergangenen Samstag im 4. Saison-Derby gegen den Grünen Stern Keltern. Die bittere Erfahrung aus dem Hinspiel, als man in der Schlussminute noch einen Vorsprung verspielte und mit der Schlusssirene 48:50 unterlag, war noch in allen Köpfen präsent. Dementsprechend fokussiert schickte das Trainergespann Becker die Mini-Hornets ins Spiel. Keltern hatte bis dato noch kein Spiel in der Kreisliga A verloren, deshalb kamen bei den BG´ler vor allem die älteren Spieler zum Einsatz.

Seiten