Gebrauchter Tag für die Herren!

BG Karlsbad Herren
TSV Berghausen
BG Karlsbad Herren
TSV Berghausen
Spieler der Woche
Immanuel Weißer Felix Gottwald
Erneut tolle Defense und Topscorer
Starkes Saisondebüt, klasse Defense
Spielbericht: 
Am vergangenen Samstag empfing die Herrenmannschaft der Karlsbader Hornets den TSV Berghausen zum letzten Hinrundenspiel vor der Weihnachtspause.
Nach dem letztwöchigen Sieg bei PS Karlsruhe war dieses Spiel eine unerwartete Chance, dem Klassenerhalt schon in der Vorrunde sehr nahe zu kommen. Entsprechend motiviert startete das Team in die Begegnung.
Und der Beginn war vielversprechend, alles schien zu funktionieren. Man verteidigte stark, schaltete schnell ins Fastbreak-Spiel um und kam immer wieder zu leichten Punkten. So erarbeiteten sich die Hornets zwischenzeitlich eine 10-Punkte-Führung, welche zum Ende des ersten Viertels durch kleinere Unachtsamkeiten, die der Gegner sofort zu nutzen wusste, auf 7 Zähler verkürzt wurde.
Im zweiten Viertel häuften sich die Fehler auf Karlsbader Seite, die das Team von Berghausen auch hier immer wieder nutzen konnte. Eine ungewöhnlich hohe Trefferquote von jenseits der Dreipunktlinie kam den Berghausenern ebenfalls zu Gute. Immer weniger fanden die Hornets eine geordnete Offensive und defensiv war man gedanklich einen Tick zu langsam. So erkämpfte sich der TSV Berghausen zur Halbzeit eine verdiente 42:46-Führung.
Das dritte Viertel gestaltete sich sehr ausgeglichen, war jedoch mit einem Viertelergebnis von 12:10 für die Hornets auf beiden Seiten sehr punktearm, sodass man sich mit einem Ergebnis von 54:56 ins letzte Viertel verabschiedete.
In diesem Viertel galt es noch einmal alle Kräfte zu bündeln, um die knappe Führung des TSV Berghausen in eine Führung der Hornets zu wandeln. Die Gäste aus Berghausen spielten hier jedoch einen sehr soliden Basketball und die BG vergab ungewöhnlich viele "einfache" Korbaktionen. Am Ende versuchte man mit schnellen Fouls die Zeit zu stoppen und nochmal zu verkürzen, die Gäste verwandelten jedoch sicher die fälligen Freiwürfe, sodass dieses Spiel verdient an den TSV Berghausen ging. Einen Sahnetag erwischte auf BG-Seiten I. Weißer und auch das Saisondebüt von F. Gottwald kann als gelungen gelten.
Mit einer ausgeglichenen Bilanz von 5 Siegen bei 5 Niederlagen ist eigentlich eine solide Rückkehr in die Bezirksliga gelungen. Allerdings ist das Feld in dieser Liga dermaßen eng zusammen, dass man nur einen Sieg Vorsprung vor dem Relegationsplatz hat.
Dem Rückrundensart gegen Bruchsal am 12.1. kommt entsprechend eine hohe Bedeutung zu.

Es spielten: Weißer 19, Lauinger 15, Becker 12, Sautner 9, Schrep 6, Gottwald 4, Kraft, R. 2, Kmiec, Neßler, Wachsmann, Fischer.

Boxscore

Heim: BG Karlsbad
Gast: TSV Berghausen
Datum: 14.12.2019 12:00
67 : 7725 : 1817 : 2812 : 1013 : 21

BG Karlsbad Herren

NamePunkte3erFW
Becker Carsten1220/0
Fischer Janis000/0
Gottwald Felix400/0
Kmiec Roman000/0
Kraft Robert200/0
Lauinger Andreas1507/9
Neßler Samuel000/0
Sautner Julian901/2
Schrep David620/0
Wachsmann Simon000/0
Weißer Immanuel1901/3

TSV Berghausen

NamePunkte3erFW
Deininger Philipp2956/6
Fornoff Luis402/4
Holzinger Mario000/0
Jeibman Felix600/0
Matuzovic Goran1420/1
Rögele Luca000/0
Stobitzer Henry802/5
Vivona Fabio1631/4