Beckerhalle bleibt Festung!

BG Karlsbad U16
BV Linkenheim
BG Karlsbad U16
BV Linkenheim
Spielbericht: 
Am 24.11 spielten die U16-BG'ler zuhause in der Beckerhalle gegen den BV Linkenheim-Hochstetten. Die Stammkräfte (David, Arne, Lucas) fehlten auch bei diesem Spiel, aber auch der Gegner musste auf einige Akteuere verzichten und reiste lediglich mit 5 Mann an. Die neuformierte erste Fünf der Hornets spielte ein solides 1. Viertel. Jedoch gab es immer wieder kleinere Lücken in der Abwehr (25:10). Im zweiten Viertel drehte Flügelspieler Max mächtig auf und fand immer wieder eine Lücke, um sehenswert am Korb abzuschließen. Er machte sein bestes Saisonspiel. Saß einmal ein Wurf nicht, holte Center Patrick mit großartigem Körpereinsatz die Rebounds und versenkte im zweiten Versuch.
Die Systeme funktionierten fast fehlerlos. Nach dem dritten Viertel ging den dezimierten, aber wacker kämpfenden Gegnern dann etwas die Puste aus (87:32).
Dies nutzte die BG noch zu einigen Fastbreaks, in denen sich Jan durch sichere Abschlüsse auszeichnen konnte. Schlussendlich siegte die BG mit 110:47 und freut sich nun auf das Spitzenspiel beim Verfolger aus Karlsruhe am kommenden Sonntag (10 Uhr).

Es spielten: Nikolas, Simon, Max, Patrick, Jan, Hannes, Finn, Florian, Andreas, Daniel, Ben, David M.