U14/1 überzeugend und souverän!

BG Karlsbad U14/1
TSV Ettlingen
BG Karlsbad U14/1
TSV Ettlingen
Spielbericht: 
Stabil, ausgeglichen und spielstark startete die U14/1 in die neue Saison beim Heimspiel gegen Ettlingen. Obwohl mit Daniel und Kilian zwei Stammspieler nicht zur Verfügung standen, konnte man der Begegnung von Beginn an den Stempel aufdrücken (21:12). Die Umschaltbewegung von Abwehr auf Angriff klappte super und auch die gezogenen Freiwürfe wurden stark verwertet (7/10). Bereits im zweiten Viertel konnte man für klare Verhältnisse sorgen und einen beruhigenden Vorsprung mit in die Halbzeit nehmen (45:20).
Alle erprobten Formationen funktionierten auch im dritten Spielabschnitt, sodass auch die U12-Perspektivspieler Jonas und Myron Spielanteile erhielten. Das Schlussviertel konnte der Gast für sich entscheiden und noch etwas Ergebniskosmetik betreiben. Dennoch waren die Trainer Becker/ Drews nach dem Spiel vollends mit ihren Jungs zufrieden.
Aus einer homogenen Mannschaft ragten die Topscorer Gunnar und Hannes heraus. Defensiv leistete Finn Schwerstarbeit gegen den großgewachsenen TSV-Center.
In der kommenden Woche geht es beim TSV Berghausen um die nächsten Punkte.

Es spielten: Gunnar 13, Hannes 12, Julian 10, Daoud 9, Mathis 8, Bernhard 8, Finn 6, Christoph 5, Cosmo 2, Lenny 2, Myron, Jonas.